Schenna

Seelsorgeeinheit Schenna mit den Pfarreien Schenna – Hafling – Verdins - Tall

Schenna - Pfarrei Maria Himmelfahrt


Pfarrer Hermann Senoner

Anschrift: Kirchweg 4

       39017 Schenna

       Tel 0473  945633

       E-Mail: pfarreischenna@brennercom.net


Pfarrgemeinderat:

Der neue PGR besteht aus folgenden Personen welche auch verschiedene Aufgaben übernommen haben:


 

Ausschuss:

Vorsitzender des PGR  Franz Patscheider (auch im Pfarreienrat)


Flarer Pircher Ruth  -  Stellvertr. Vors.

                        Gufler Pircher Evi


Schriftführer: Aringoli Johannes


 

Vermögensverwaltungsrat:

Kaufmann Gregor, 

Haller Maria (zusätzlich im Liturgieausschuss)


 

Mitglieder PGR:

Klotzner Eva (Firmvorbereitung)

Mairhofer Sepp (Jugend)

Mitterhofer Gander Heidi (auch im Pfarreienrat)

Waldner Notburga (auch im Liturgieausschuss)

Waldner Weithaler Elisabeth (Caritas)

Zöggeler Unterthurner Elisabeth (auch Liturgieausschuss)








Unsere Pfarrkirchen:

Hl. Messe am Sonntag

20.00 Uhr/Sommerzeit – 18.00/Winterzeit – Vorabendmesse

10.00 Uhr Sonntag


Bürostunden 

Mo + Mi + Fr 9.00 – 11.00 Uhr oder nach Vereinbarung


Kirchen in Schenna

Neue Pfarrkirche

Alte Pfarrkirche

Martinskapelle

St. Georgen im Oberdorf

Taserkirche

Pfarrkirche Maria Himmelfahrt – Schenna


Der Bau wurde im Jahre 1915 (Grundsteinlegung) begonnen. Nach einer langen Unterbrechung durch den 1. Weltkrieg  wurde der Bau 1926 fortgesetzt und schließlich am 8. November 1931 geweiht. Architekt war Eduard Hütter aus Wien. Die Kirche ist im neugotischen Stil erbaut und ist ebenso wie die alte Pfarrkirche der Gottesmutter Maria geweiht. Den Altarraum schmücken Statuen der zwölf Apostel und an den Seitenwänden des Hauptschiffes finden sich auf Sockeln die Statuen des Hl. Vigilius (Bischof von Trient), des Christkönigs, des seligen Heinrichs von Bozen, des Hl. Nikolaus von der Flüe, des Apostels Philippus, des Evangelisten Johannes, des Bischofs Valentin sowie des Hl. Josef Freinademetz. Das Kirchenschiff sowie die Rückwand zieren außerdem von Johann Muhry geschnitzte Kreuzwegstationen sowie eine barocke Statue des Hl. Michael.

Die neue Orgel wurde 1993 von Franz Zanin gefertigt und von Herbert Schönweger kunstvoll gestaltet.


Alte Pfarrkirche


Die romanische Kirche wurde wohl im 12. oder 13. Jahrhundert erbaut und im 16. Jahrhundert umgestaltet. Der barocke Hochaltar mit den Statuen der beiden Heiligen Franz Xaver und Johann Nepomuk stammt aus dem Jahr 1730. 1975 wurden im Zuge einer Restaurierung Fresken freigelegt. Auch in der angebauten Johanneskapelle finden sich Fresken aus dem 14. Jahrhundert.


Martinskirche


Das älteste Baudenkmal Schennas stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde nach karolingischem Maß erbaut. Die zweischiffige Kirche mit je einer Rundapsis wird von zwei zentralen, achteckigen Pfeilern gestützt und dient heute als Totenkapelle.


Mausoleum


Das Mausoleum wurde in den Jahren 1860-1869 für Erzherzog Johann errichtet. Der neugotische Bau aus rotem Sandstein ist dem Hl. Johannes dem Täufer geweiht und beherbergt in der Krypta den Sarkophag Erzherzog Johanns und seiner Familie.


St. Georg


Die Kirche St. Georg im Ortsteil St. Georgen stammt aus dem 12./13. Jahrhundert und war früher Kapelle der Burg St. Georgen/Alt-Schenna. Im Jahr 1591 wurde eine Hälfte der Kirche durch einen Blitzeinschlag fast gänzlich zerstört, sodass der Kirchenraum durch einen zusätzlichen Mittelpfeiler verstärkt wurde. Die sehr gut erhaltenen Fresken stammen aus dem 14. Jahrhundert. Der gotische Flügelaltar stellt den Hl. Georg im Kampf mit dem Drachen dar.



Öffnungszeiten: 8. April 2019 - 31. Oktober 2019

Dienstag und Freitag: 11.00 - 16.00 Uhr

Taser-Kirchl

Das Kirchlein befindet sich auf dem Taser-Hof auf 1.445 m Meereshöhe und wurde von Josef Gamper 1930 erbaut. Im selben Jahr wurde es zur Ehre der schmerzhaften Mutter Gottes Maria geweiht und 1970 erweitert. Während der Sommerferien findet jeden Sonntag um 9.30 Uhr eine Hl. Messe statt.

Kontakt:


Pfarrer Hermann Senoner


Anschrift:


       Kirchweg 4

       39017 Schenna

       Tel 0473  945633

       E-Mail: pfarreischenna@brennercom.net



Bürostunden


Mo + Mi + Fr 9.00 - 11.00 Uhr oder nach Vereinbarung